Unsere Schule

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um unsere Schule.

Die Grundschule Lollar ist eine drei- bis vierzügige Grundschule. Zurzeit besuchen fast 330 Schüler und Schülerinnen die ersten bis vierten Klassen,  die Vorklasse sowie die Intensivklassen.

Das erste Gebäude der Grundschule Lollar wurde im Jahr 1892 fertiggestellt. Bis zum Jahr 1968 wurde unsere Schule  als Volksschule geführt und im Zuge der Gründung der Clemens-Brentano-Schule zur reinen Grundschule zurückgestuft. Im Laufe der Zeit wurden aufgrund stetig steigender Schülerzahlen weitere Gebäude errichtet und die gesamte Schule in den Jahren 1998 bis 1999 einer gründlichen Renovierung unterzogen. Im Zuge dessen wurden alle Räume mit fließendem Wasser ausgestattet und die veralteten elektrischen Anlagen erneuert. Die Schule verfügt nun über insgesamt 19 Klassenräume.


Unterrichtszeiten:

1. Std.          –                  08.00 – 08.45 Uhr

2. Std.          –                  08.50 – 09.35 Uhr

3. Std.          –                  10.00 – 10.45 Uhr

4. Std.          –                  10.45 – 11.30 Uhr

5. Std.          –                  11.45 – 12.25 Uhr

6. Std.          –                  12.30 – 13.15 Uhr

1. große Pause:                  09.45 – 10.00 Uhr

2. große Pause:                  11.30 – 11.45 Uhr

Pakt für den Nachmittag
Modell A:                            13.15 – 14.30 Uhr
Modell B:                            14.30 – 16.30 Uhr

 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Montag 07.00 – 15.00 Uhr

Dienstag 12.30 – 15.00 Uhr

Mittwoch 07.00 – 15.00 Uhr

Donnerstag 12.30 – 15.00 Uhr

Freitag 07.00 – 13.30 Uhr